top of page

Datenschutzrichtlinie

1. Einleitung

Willkommen bei Amor Creation Bijoux. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie wir Ihre persönlichen Daten erfassen, verwenden, offenlegen und schützen, wenn Sie mit unserer Website und unseren Diensten interagieren. Durch den Zugriff auf oder die Nutzung unserer Website stimmen Sie den in dieser Richtlinie beschriebenen Praktiken zu.

2. Informationen, die wir sammeln

Wenn Sie mit unserer Website interagieren, erfassen wir möglicherweise die folgenden Arten personenbezogener Daten:

  • Kontaktinformationen: Wie Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift und Ihre Telefonnummer.

  • Zahlungsinformationen: Wenn Sie Einkäufe tätigen, erfassen wir Kreditkarteninformationen oder andere Zahlungsdetails.

  • Nutzungsdaten: Informationen darüber, wie Sie auf unserer Website surfen und mit ihr interagieren, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Ihres Browsertyps und Ihrer Geräteinformationen.

  • Kommunikation: Aufzeichnungen Ihrer Interaktionen mit uns, einschließlich E-Mails und Kundendienstanfragen.

3. Wie wir Ihre Daten verwenden

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

  • Auftragsabwicklung: Zur Erfüllung und Verwaltung Ihrer Bestellungen, einschließlich Zahlungsabwicklung und Versand.

  • Kommunikation: Um auf Ihre Anfragen zu reagieren, Kundensupport bereitzustellen und Transaktionsbenachrichtigungen zu senden.

  • Marketing: Um Ihnen Werbematerialien, Updates und Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu senden (Sie können diese Mitteilungen abbestellen).

  • Analyse: Um zu verstehen, wie Sie unsere Website nutzen und um unsere Dienste zu verbessern.

  • Gesetzliche Verpflichtungen: Einhaltung gesetzlicher und behördlicher Anforderungen.

4. Wie wir Ihre Informationen weitergeben

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an die folgenden Parteien weitergeben:

  • Dienstleister: Drittanbieter, die uns beim Betrieb der Website, bei der Zahlungsabwicklung, beim Versand und beim Marketing unterstützen.

  • Rechtliche Anforderungen: Wenn gesetzlich vorgeschrieben, können wir Ihre Daten offenlegen, um rechtlichen Verfahren oder behördlichen Anfragen nachzukommen.

  • Geschäftsübertragungen: Wenn wir an einer Fusion, einem Erwerb oder einem Verkauf von Vermögenswerten beteiligt sind, können Ihre Daten im Rahmen dieses Prozesses übertragen werden.

5. Ihre Entscheidungen

  • Sie können Ihre Präferenzen für den Erhalt von Marketingmitteilungen aktualisieren oder sich vollständig davon abmelden.

  • Sie können auf Ihre persönlichen Daten zugreifen und diese aktualisieren, indem Sie sich bei Ihrem Konto anmelden.

  • Sie können Cookies und Tracking-Technologien in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren, dies kann jedoch die Funktionalität der Website beeinträchtigen.

6. Datensicherheit

Wir ergreifen angemessene Maßnahmen, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu schützen.

7. Links zu Websites Dritter

Unsere Website kann Links zu Websites Dritter enthalten. Wir sind nicht für deren Datenschutzpraktiken verantwortlich. Wir empfehlen Ihnen, deren Datenschutzrichtlinien zu lesen.

8. Aktualisierungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir können diese Datenschutzrichtlinie aktualisieren, um Änderungen in unseren Praktiken widerzuspiegeln. Wir werden Sie über wesentliche Änderungen informieren.

bottom of page